Infotafeln auf dem ehema­ligen Gelände des Lagers in Hersbruck – Ausstellungstafeln online!

Im Jahr 2009 stellte die Gedenkstätte Flossenbürg fünf Infotafeln auf dem ehema­ligen Gelände des Lagers in Hersbruck zwischen Finanzamt, Therme und Strudelbad auf und zwei beim Stolleneingang F oberhalb von Happurg. Nachdem inzwi­schen keine baulichen Überreste auf dem Lagergelände mehr von der Geschichte erzählen, soll dadurch die Geschichte bis zur Errichtung eines Dokumentationsortes in wich­tigen Stationen lesbar werden. Die Infotafeln eignen sich gut, um sich im Selbststudium evtl. in Verbindung mit dem Audioguide des Paul-Pfinzing-Gymnasiums mit wich­tigen Stationen der Lagergeschichte vertraut zu machen. Schülergruppen können sich eben­falls dort Informationen holen. Die Inhalte der Ausstellungstafeln sind auch online auf der Homepage der Gedenkstätte Flossenbürg: Austellungstafeln

Thomas Wrensch