Ankündigung Enthüllung der Gedenkstele am 7. März 2020

Hersbrucker Familien nach Auschwitz deportiert -

Gedenkstein Enthüllung

Die Hersbrucker Familien Höllenreiner, Familie Lehmann, Familie Strauss und Familie Schmitt wurden 1943 nach Auschwitz depor­tiert.
Deshalb wird am Samstag, 7. März 2020 um 11 Uhr im Rosengarten in Hersbruck ein Gedenkstein enthüllt.

Zu einer Schweigeminute mit Niederlegung von Blumengebinden eine Einladung an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hersbruck, an den Landkreis Nürnberger Land und an den Verband der Sinti und Roma Bayern.