Was sich aus der Geschichte lernen lässt

Neben dem Gedenkstein für die Opfer des KZ Hersbruck, den die DGB Jugend einst aufstellen ließ, befinden sich nun vier neue Gedenktafeln. Seit 1983 steht auf dem Gelände des Finanzamts ein von der DGB Jugend errich­teter Gedenkstein für die Opfer des KZ Hersbruck....

Kriegsende in Hersbruck: Was kam dann?

Ein­lei­tung zum Jah­res­tag am 8.5.2020   Tho­mas Wrensch, Vor­sit­zen­der Doku­men­ta­ti­ons­stät­te KZ Hersbruck e.V. Kriegs­en­de vor 75 Jah­ren. Die Herr­schaft der Nazis in Euro­pa, in Deutsch­land und in Hersbruck ist zuen­de. Das Ende wur­de von den...

Ankündigung Enthüllung der Gedenkstele am 7. März 2020

Hers­bru­cker Fami­li­en nach Ausch­witz depor­tiert - Gedenk­stein Ent­hül­lung Die Hers­bru­cker Fami­li­en Höl­len­rei­ner, Fami­lie Leh­mann, Fami­lie Strauss und Fami­lie Schmitt wur­den 1943 nach Ausch­witz deportiert.Deshalb wird am Sams­tag, 7. März 2020 um 11...